Aktuelles

Impulse für die Umsetzung von Biologischer Vielfalt in KMU erschienen

Neuer CSR-Leitfaden unter Federführung des Global Nature Fund erschienen.

02.04.2015       [mehr]

Förderung durch die Bundesregierung - Teilnehmer gesucht!

Die Bundesregierung fördert gesellschaftliches Engagement von KMUs.

29.07.2014       [mehr]

"Märkte für Naturkapital - Status Quo und Ausblick"

Global Nature Fund (GNF) präsentiert neue Broschüre. Diese beschäftigt sich mit den Grenzen und...

03.07.2014       [mehr]

Projektpartner

Der Global Nature Fund ist eine internationale Stiftung für Umwelt und Natur mit ausgewiesener Expertise im Bereich Business & Biodiversity. Er unterstützt Unternehmen bei der Ausarbeitung innovativer Strategien im ökologieorientierten Nachhaltigkeitsmanagement. Das Spektrum unserer zufriedenen Partnerunternehmen ist vielfältig und reicht vom kleinen Mittelständler bis hin zum global agierenden DAX-Konzern.

Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement der Fachhochschule Trier (IfaS) verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Optimierung von Stoff- und Energieströmen in Unternehmen und Regionen. Das IfaS verknüpft die Zukunftsthemen Klima- und Ressourcenschutz mit regionalen Wertschöpfungsprozessen und trägt so zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstands bei.

Die adelphi research GmbH ist Ideengeber und Dienstleister für Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu globalen umwelt- und entwicklungspolitischen Herausforderungen. Im Rahmen dieses Projekts führt adelphi als ausgewiesener Energieexperte sowohl Effizienz-Analysen vor Ort als auch Trainings zum betrieblichen Energiemanagement durch.